Motorola Comfort35 3.5" Video-Babyüberwachung

Motorola Comfort35 3.5" Video-Babyüberwachung

Das Motorola Comfort35 3.5 "Video-Babyphone mit Remote-Pan-Scan, ist einzigartig für Video-Babyphone. Überwachen Sie, worauf es ankommt.

Motorola Comfort35 3.5" Video-Babyüberwachung

Das Motorola Comfort35 3.5 "Video-Babyphone mit Remote-Pan-Scan, ist einzigartig für Video-Babyphone. Überwachen Sie, worauf es ankommt.

jetzt kaufen

3.5-zoll-farbdisplay

Sehen Sie Echtzeit-Videos von Ihrem Babyzimmer auf dem 3.5-Zoll-Farbdisplay und verpassen Sie keinen Moment.

remote pan scan

Schwenken und zoomen Sie die Kamera aus der Ferne, um sicherzustellen, dass Sie immer die perfekte Sicht auf Ihr Kind haben.

zwei-wege-kommunikation

Mit der Zwei-Wege-Kommunikationsfunktion können Sie Ihr Kind deutlich hören und dann mit Ihrer Stimme aus einem anderen Raum beruhigen.
Häufig gestellte Fragen

Die Elterneinheit verfügt über eine Zwei-Wege-Kommunikationsfunktion. Um die Zwei-Wege-Kommunikationsfunktion zu aktivieren, halten Sie die Sprechtaste an der Elterneinheit gedrückt und sprechen Sie in die Einheit. Die gesprochenen Wörter werden auf der Kamera gehört. Lassen Sie die Zurücksprechtaste los, um die Zwei-Wege-Kommunikationsfunktion zu deaktivieren.

Mit der Elterneinheit können Sie einen Alarm einstellen, der Sie daran erinnert, sich um Ihr Baby zu kümmern. Wenn eine Weckzeit ausgewählt ist, piept die Elterneinheit am Ende des ausgewählten Zeitraums von 2, 4 oder 6 Stunden. Der Alarm ertönt etwa 1 Minute, wenn die Zeit erreicht ist, oder er kann durch Drücken einer beliebigen Taste gestoppt werden. Um einen Alarm zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

Drücken Sie die MENU-Taste, wenn sich die Elterneinheit im Kamera-Anzeigemodus befindet. Drücken Sie die LINKS / RECHTS-Taste, um auszuwählen. Drücken Sie die HOCH / RUNTER-Taste, um den Zeitraum auszuwählen, nach dem der Alarm ertönen soll. Bestätigen Sie mit der OK-Taste und kehren Sie zum Hauptbildschirm zurück.

Die Funktion "Kameraansicht wechseln" ist verfügbar, wenn Sie mehrere Kameras mit der Elterneinheit verbunden haben. Wenn sich die Elterneinheit im Kamera-Anzeigemodus befindet, drücken Sie die OK-Taste. Die Kameraansicht der nächsten verbundenen Kamera wird auf dem Bildschirm mit der Kameranummer oder dem Scan in der Statusleiste angezeigt. Bei jedem Drücken der OK-Taste werden alle verbundenen Kameras durchlaufen.