kostenloser versand*

Häufig gestellte Fragen

- Standard USB-A oder USB-C: 5 V / 3A
- Turbo USB-A: 9 V / 12 V 18 W
- Turbo USB-C: 9 V / 12 V 18 W
Die Leistung hängt von der Leistungsfähigkeit Ihres Geräts ab, sodass 18 W möglicherweise nicht vollständig genutzt werden.
Das USB-C-Kabel ist 1,2 m lang.
Es funktioniert mit Handys der Moto Z-Familie, TurboPower Pack Mod, Moto G7, G7 Play, G7 Plus, G7 Power, G7 Optimo, G7 Optimo Maxx, G7 Supra, Moto G6, G6 Plus, Moto X4, Moto M, Motorola One, One Stromversorgung, ein Makro, eine Aktion, eine Vision, ein Zoom, Motorola P30, Motorola P30 Play und Motorola P30 Note sowie kompatible USB-C-fähige Smartphones, Tablets, Digitalkameras und andere Geräte.
Ja. Sie können den USB-C-Ausgang des Autoladegeräts verwenden, um Ihr USB-C-Gerät direkt aufzuladen. Bei Nicht-USB-C-Geräten müssen Sie Ihr gerätekompatibles USB-Kabel über den USB-A-Ausgangsanschluss bereitstellen.
Der USB-C-Anschluss unterstützt PD (Power Delivery). Der USB-A-Anschluss unterstützt QC (Qualcomm QuickCharge).
Ja, aber Sie müssen das Micro-USB-Kabel selbst bereitstellen und den USB-A-Anschluss des Autoladegeräts verwenden.
Ja. Dieses Autoladegerät verfügt über zwei Ausgangsanschlüsse. Ein Ausgangsanschluss verwendet ein USB-C-Kabel zum Laden eines USB-C-Geräts. Der andere Anschluss ist USB-A. Sie müssen Ihr gerätekompatibles USB-Kabel bereitstellen, um das andere Gerät aufzuladen.

MOTOROLA BESTSELLER